Schreiben und Reisen header image 1

Urlaub in Antalya

20. Dezember 2012

Mit über einer Millionen Einwohnern gehört Antalya zu den größten Städten der Türkei. Die über die letzen Jahre rasant gewachsene Stadt liegt am warmen Mittelmeer und gehört mit zu den beliebtesten Urlaubszielen in der Türkei. Aufgrund der langen Sandstrände in der Nähe wird die Umgebung auch gerne als die „Türkische Riviera“ bezeichnet. Es wird alles geboten, was das Herz begehrt: Sonne, schöne Strände, türkische Kultur und Lebensfreude, historische Gebäude und vielen mehr!

Antalya erleben
Antalya lockt jährlich hundertausende von Besuchern mit seiner berauschenden Natur und historischen Reichtümer. Erkunden Sie die Altstadt von Antalya, Kaleici, und lassen Sie sich vorbei an alten Gemäuern durch enge Gassen treiben. Beliebt bei Touristen sind auch die Düden Wasserfälle, welche nur 10km vom Stadtzentrum entfernt sind. Am alten Hafen von Antalya befinden sich Restaurants, Clubs, Bars und eine große Zahl an Läden – hier ist sicher auch etwas für Sie dabei. Das archäologische Museum fehlt in keinem Reiseführer und ist definitiv einen Besuch wert.

Olympus in Antalya

Hotels in finden
Die Stadt ist bestens auf den Tourismus eingestellt. Eine schöne Auswahl an Hotels in Antalya finden Sie im Internet. Sehr reizvoll sind auch die Hotels in der Umgebung an der Türkischen Riviera, welche für Badegäste vielleicht interessanter sind.

Reisezeit für Antalya

Der gemäßigte Winter macht die Stadt zu einem angenehmen Ganzjahresziel. Das Wasser erreicht in den Sommermonaten bis zu 27 Grad und kühlt im Winter etwas ab auf 17 Grad. Im Hochsommer können die Temperaturen teilweise sehr heiß sein.

Unterwegs sein

Busse, Straßenbahnen und Taxis bringen einen zu allen Sehenswürdigkeiten der Stadt. Wer die Umgebung erkunden möchte, der mietet sich am besten ein Auto.

Tags: Türkei