Schreiben und Reisen
schreiben-und-reisen.de

Mehr als nur Weißbier und Würste – Malerisches München

31. Mai 2012

Denkt man an München, so fallen einem häufig zuerst die Dinge ein, die die ganze Welt mit Gesamtdeutschland zu verbinden scheint: Weißbier und Weißwürste. Doch die Stadt an der Isar hat so viel mehr zu bieten, nach Berlin und Hamburg ist die Bayerische Haupstadt Deutschlands drittgrößte Stadt, die dank ihrer Lage ein metropolites Idyll darstellt. Allzu viele Hochhäuser und die typische Großstadthektik sucht man hier vergebens, dafür ist man binnen kürzester Zeit in den Bergen. Doch den Ausflug in die Natur braucht’s gar nicht zwingend, denn München selbst bietet viele herrliche Stellen zum Entspannen und Beobachten.

Shopping, Sightseeing und Entspannung

Rund um den Marienplatz und den Viktualienmarkt tummelt sich das Münchner Stadtleben. Hier kann nach Herzenslust in bekannten Kaufhausketten geshoppt werden, am Viktualienmarkt erhält man frische Ware. Unbedingt probieren: Den Radi. Wer den Rettich nicht frisch vom Markt kaufen möchte, der nimmt im Hofbräuhaus oder einer der anderen typischen Gaststätten ein zünftiges, spätes Frühstück zu sich: Weißwürste, Brezeln, süßer Senf, Rettich mit Salz und dazu ein kühles Weißbier sind viel mehr als nur ein Klischee, sie sind ein Stück Kulturgut, das man unbedingt genießen sollte. So gestärkt kann die Entdeckungsreise zum Deutschen Museum beginnen – und dort kann man dank der zahlreichen beeindruckenden und lehrreichen Exponate einen ganzen Tag verbringen. Auch die Bavaria Filmstudios sind einen Besuch wert, ebenso wie eine Trainingseinheit des Deutschen Rekordmeisters FC Bayern München an der Säbener Straße. Exklusives Shopping wird in der Maximilianstraße, der Prachtstraße Münchens betrieben. Der Olympiapark und der Englische Garten laden dann dazu ein, zu entspannen, die Sonne zu genießen und die Münchener zu beobachten.

 

Hotels in München

Übernachtungsmöglichkeiten in München lassen sich günstig im Internet buchen. So kann man Hotels in München auf Hotel.de buchen.  Zahlreiche Häuser stehen den Gästen der Stadt offen, egal, ob man lieber ländlich oder exklusiv in einem 5-Sterne-Hotel wohnen möchte. Auch Last Minute lassen sich tolle Schnäppchen erzielen. Doch Achtung: Kurz vor dem Oktoberfest sollte man sich nicht auf sein Glück verlassen, denn dann kommen Touristen aus der ganzen Welt zum zünftigen Feiern in die Stadt, die alle auch hier übernachten möchten.

Tags: Bayern · Deutschland